E-Connect

Montage und installation

Wenn Sie ein SMART-Trailer-System über Ihren Hobby-Händler installiert haben, lesen Sie bitte die Hobby-Seite auf dieser Website.

Vor der Installation ist es wichtig, dass Sie die Bluetooth-Reichweite des E-Connect überprüfen. Das Signal kann sich bis zu 10 m weit übertragen, wenn es nicht behindert wird. Sobald sich die Sensoren außerhalb des Wohnwagens befinden (E-Gaslevel, E-Load, E-Pressure), ist es wichtig zu prüfen, ob der E-Connect korrekt im Fahrzeug montiert ist.

Bester Stelle

Es ist wichtig, die richtige Stelle in Ihrem Wohnwagen oder Wohnmobil zu finden, an dem Sie Ihr E-Connect installieren können. Zum Beispiel können Metallgegenstände wie der Kühlschrank, die Mikrowelle oder der Wohnwagen bzw. das Wohnmobil selbst das Bluetooth-Signal stören. Dies gilt sowohl für das Signal, das von den Sensoren an E-Connect gesendet wird, als auch für das Signal, das von E-Connect an das Telefon im Auto gesendet wird.

Das Bluetooth-Signal hat in der Regel eine Reichweite von bis zu 10 m.

Die nachstehende Abbildung gibt Hinweise auf die beste Stelle für die Installation des Systems. Eine hochgelegene Position im Wohnwagen sorgt für weniger Interferenzen mit dem Telefon im Auto.

Da jedes Wohnmobil einen anderen Grundriss hat, ist es manchmal ein bisschen suchen um die beste Stelle zu finden. Sie können testen, ob die Reichweite ausreicht, wenn das E-Connect in der Nähe der Batterie montiert ist. Sollte dies nicht der Fall sein, kann die Box jederzeit an einer anderen Stelle angebracht werden. Möglicherweise müssen Sie dann das Kabel verlängern.

Stromversorgung

Der E-Connect muss an eine 12-V-Stromversorgung angeschlossen werden:

Hausbatterie: Dies ist unsere bevorzugte Lösung.
Andere Batterie: z. B. die Batterie eines Mover oder die Starterbatterie in einem Wohnmobil. Aufgrund des hohen Strombedarfs anderer angeschlossener Geräte kann es vorkommen, dass Spitzenwerte auftreten und sich der E-Connect aus- und wieder einschaltet. Dadurch wird das Signal verzerrt.
Wechselrichter: Aufgrund kleiner Schwankungen in der übertragenen Spannung (Rauschen) kann es sein, dass der E-Connect nicht richtig funktioniert.
13-poliger Stecker: Kleine Schwankungen der übertragenen Spannung (Rauschen) können zu Fehlfunktionen des E-Connect führen.

Es wird empfohlen, eine Sicherung (eine handelsübliche Kfz-Sicherung mit mindestens 1 A oder eventuell 2,5 A) und einen Schalter zu installieren. Damit ist der E-Connect gesichert und Sie können ihn bei Bedarf einfach ein- und ausschalten.

Der Verpackung des E-Connect enthält ein 1,5 m langes Kabel mit einem Stecker. Dieses kann mit einem AWG22-Kabel (min. 0,8 mm2) verlängert werden. Wenn eine Distanz von mehr als 10 Metern überbrückt werden muss, wird ein etwas dickeres Kabel empfohlen. Sie können auch ein normales Haushaltskabel mit 2 Drähten (0,75 m2 ) verwenden. Diese sind in jedem Baumarkt erhältlich.

Hinzufügen E-Connect (Link)

Um die E-Trailer-Sensoren nutzen zu können, muss immer zuerst ein E-Connect in Ihrem Konto aktiviert werden. Dies geschieht wie folgt:

  1. Laden Sie die E-Trailer-App herunter, installieren Sie sie und erstellen Sie ein Konto. Sehen Sie hier, wie man es macht.
  2. Vergewissern Sie sich, dass der E-Connect eingeschaltet ist (12V)
  3. Stellen Sie sicher, dass eine gute Internet- und Bluetooth-Verbindung zur Verfügung steht, um den E-Connect hinzuzufügen.
  4. Melden Sie sich mit dem Benutzernamen und dem Passwort bei der App an.
  5. Klicken Sie auf das „+“ unten rechts auf dem Bildschirm.
  6. Scannen Sie die graue QR-Code-Karte
  7. Folgen Sie den Schritten in der App
  8. Nach dem Hinzufügen von E-Connect ist als erstes zu prüfen, ob Aktualisierungen veröffentlicht worden sind. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite über Aktualisieren. Einige Module funktionieren nicht oder fehlerhaft, wenn E-Connect nicht auf dem neuesten Stand ist
  9. Fügen Sie dann die gewünschten Module zu Ihrem Konto hinzu. Sie können für jedes Produkt genau herausfinden, wie Sie vorgehen müssen

Installiert von Ihrem Händler

Wenn Ihr System bereits von Ihrem Händler installiert und kalibriert wurde, gehen Sie wie folgt vor, um das System auf Ihr Konto zu übertragen:

  1. Laden Sie die E-Trailer-App herunter, installieren Sie sie und erstellen Sie ein Konto. Sehen Sie hier, wie man es macht.
  2. Vergewissern Sie sich, dass der E-Connect eingeschaltet ist (12V)
  3. Stellen Sie sicher, dass eine gute Internet- und Bluetooth-Verbindung zur Verfügung steht, um den E-Connect hinzuzufügen.
  4. Melden Sie sich mit dem Benutzernamen und dem Passwort bei der App an.
  5. Klicken Sie auf das „+“ unten rechts auf dem Bildschirm.
  6. Scannen Sie die graue QR-Code-Karte oder eine andere QR-Code-Karte in Ihrem System
  7. Befolgen Sie die Schritte in der App.

Etwas stimmt nicht mit dem QR-Code

Sie können den QR-Code nicht scannen?

Es kann sein, dass Sie der E-Trailer-App noch nicht erlaubt haben, die Kamera des Telefons zu verwenden. Aktivieren Sie diese Genehmigung auf Ihrem Telefon.

Sie erhalten die Meldung QR-Code ist nicht gültig?

Sie haben den QR-Code gescannt, um Ihr Produkt in der App hinzuzufügen, und erhalten eine Benachrichtigung, dass etwas schief gelaufen ist. Hierfür kann es mehrere Gründe geben:

  1. Sind Sie mit dem Internet verbunden? Um Ihr Modul in der App hinzuzufügen, müssen Sie mit dem Internet verbunden sein
  2. Möglicherweise haben Sie Ihren QR-Code bereits gescannt. Der E-Connect ist dann bereits zu Ihrem Konto hinzugefügt. Leider können Sie dies nicht richtig sehen, da es kein spezielles Modul im Hauptmenü gibt. Gehen Sie zu den allgemeinen Einstellungen. Wenn Sie unter Module Modul hinzufügen sehen, dann ist E-Connect bereits in Ihrem System vorhanden.
  3. Der QR-Code ist in der Datenbank nicht bekannt oder mit einem anderen Konto verknüpft. Führen Sie dann die unter E-Connect kann nicht gefunden werden beschriebenen Schritte aus.
  4. Wenn Sie Ihr System gebraucht gekauft haben, befindet sich das Modul möglicherweise noch auf dem Konto des Vorbesitzers. In diesem Fall nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Aktualisierung der Software

Möglicherweise müssen Sie die Software auf dem E-Connect aktualisieren oder Ihre App ist veraltet. Wie Sie Ihr System aktualisieren können, erfahren Sie auf der Seite Aktualisieren.

E-Connect kann nicht gefunden werden

Überprüfen Sie die folgenden Punkte:

  • Ist der E-Connect mit Strom versorgt (keine Kabelbrüche, Schalter eingeschaltet, Sicherungen intakt)? Überprüfen Sie ggf. die Farbe der LED am E-Connect. Sehen Sie hier, wie man das macht.
  • Achten Sie auf einen maximalen Abstand von 10 Metern zwischen dem Telefon und E-Connect.
  • Sind Bluetooth und GPS auf dem Telefon aktiviert?
  • Sind Sie mit dem Internet verbunden (WiFi oder 4 oder 5G)?
  • Auf Android-Geräten und einigen iPhones kann im Hintergrund  eine Bluetooth-Kopplungsanfrage angezeigt werden. Überprüfen Sie die Benachrichtigungen und akzeptieren Sie die Kopplungsanfrage.
  • Stellen Sie sicher, dass keine anderen Telefone über Bluetooth mit diesem E-Connect verbunden sind.
  • Wenn Sie Ihre App von einem alten auf ein neues Telefon übertragen haben, ist es ratsam, die E-Trailer-App vollständig zu löschen und sie aus Google Play oder dem App Store neu zu installieren.

Haben Sie alles überprüft und es funktioniert immer noch nicht? Der QR-Code des E-Connect ist einzigartig und mit 1 System verknüpft. Der QR-Code gehört möglicherweise nicht zum E-Connect. Bitte gehen Sie wie folgt vor:

  1. Stellen Sie sicher, dass Internet und Bluetooth auf Ihrem Handy aktiviert sind.
  2. Vergewissern Sie sich, dass der E-Connect mit Strom versorgt wird. Bei den neueren Modellen befindet sich eine LED-Leuchte neben dem Stecker. Wenn sie blau blinkt, ist der E-Connect eingeschaltet und bereit für die Verbindung. Bei älteren Modellen befinden sich die LEDs in der Innenseite, sie brauchen zur Zeit nichts zu überprüfen.
    Bitte beachten Sie: Die Batterie muss eine Mindestspannung von 10,8 V liefern, damit der E-Connect eingeschaltet werden kann.
  3. Öffnen Sie die App und gehen Sie zu den allgemeinen Einstellungen
  4. Scrollen Sie ganz nach unten, bis Sie das E-Trailer-Logo sehen
  5. Klicken Sie 5 Mal auf das Logo. Dieses beginnt langsam zu blinken. Nach einiger Zeit erscheint ein Pop-up-Fenster mit einer MAC-Adresse (XX:XX:XX:XX).
  6. Bitte kontaktieren  Sie uns und geben Sie diese MAC-Adresse und Ihren Benutzernamen in der E-Trailer-App an. Bitte senden Sie einen Screenshot des Pop-ups, falls vorhanden

Überprüfung der Status-LED

Alle E-Connects haben eine oder mehrere Status-LEDs. Bei einigen Modellen sind diese im Gehäuse versteckt, während andere Modelle eine kleine runde LED-Lampe neben dem Stromanschluss haben.

Im Inneren des E-Connect

Bei einigen E-Connect-Serien befindet sich die Status-LED im Inneren des schwarzen Gehäuses. Drehen Sie die 5 Schrauben vorsichtig heraus und öffnen Sie das Gerät. Schließen Sie das Kabel an und prüfen Sie, welche der LEDs neben dem Anschluss aufleuchten.

LED aus: E-Connect ist ausgeschaltet/ohne Strom
2 LEDs leuchten: E-Connect ist bereit für den Anschluss
3 LEDs leuchten: E-Connect ist möglicherweise defekt. Bitte kontaktieren Sie E-Trailer
4 LEDs leuchten: E-Connect ist angeschlossen
LEDs

Auf der Außenseite des E-Connect

Wenn Sie ein E-Connect mit einer Status-LED an der Außenseite haben, überprüfen Sie diese.

LED aus: E-Connect ist ausgeschaltet/ohne Strom
LED blinkt blau: E-Connect ist bereit für den Anschluss
LED leuchtet blau: E-Connect ist möglicherweise verklemmt. Trennen Sie das Gerät von der Stromversorgung, warten Sie ein paar Sekunden und starten Sie es dann neu.
LED leuchtet grün: E-Connect ist angeschlossen
LED blinkt grün: E-Connect installiert gerade eine Aktualisierung. NICHT AUSSCHALTEN!
LED blinkt schnell grün: E-Connect hat einen Softwarefehler. Bitte kontaktieren Sie E-Trailer
LED rot: E-Connect hat einen Softwarefehler. Bitte kontaktieren Sie E-Trailer
LED blinkt rot/blau: E-Connect hat einen Softwarefehler. Bitte kontaktieren Sie E-Trailer

LEDs