Bei iOS-Geräten gibt es Probleme mit der Kalibrierung. Das neue Update (mit Korrektur) wird in Woche 38 im App Store erscheinen. Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten. 

E-Pressure

Wartung

Reifen aufpumpen

Wenn Sie Luft in Ihre Reifen füllen wollen, müssen Sie den E-Pressure vorübergehend entfernen:

  1. Schrauben Sie die Anti-Diebstahl-Mutter los
  2. Schrauben Sie die E-Pressure-Kappe vom Ventil ab
  3. Pumpen Sie Luft in den Reifen, bis der gewünschte Wert erreicht ist
  4. E-Pressure wieder aufdrehen
  5. Ziehen Sie die Anti-Diebstahl-Mutter wieder an

Beachten Sie, dass die Daten im Stillstand nur aktualisiert werden, wenn eine Druck- oder Temperaturänderung festgestellt wird. Erst wenn Sie wieder losfahren, werden die Werte in der App aktualisiert.

Reinigung

Der E-Pressure kann mit Wasser abgespült werden, zum Beispiel beim Waschen des Wohnwagens oder Wohnmobils.

Auswechseln O-Ringe

In einem E-Pressure befinden sich 2 O-Ringe. Wenn Sie hören, dass Luft entweicht, oder wenn Sie feststellen, dass die Reifen langsam Luft verlieren, sollten Sie die O-Ringe austauschen:

  • An der Unterseite, wo der E-Pressure auf das Ventil geschraubt wird, befindet sich ein kleiner O-Ring. Sie können sie mit einer Pinzette entfernen und durch eine neue ersetzen.
  • Ein größerer befindet sich am unteren Ende des Gehäusegewindes. Sie können sie ersetzen, indem Sie das Gehäuse mit dem grau/schwarzen Werkzeug abschrauben.

System aktualisieren

Es ist wichtig, regelmäßig auf Updates für die Software zu kontrolieren. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zur Aktualisierung des Starterpakets Basic oder Plus.

Ersatzteile

Wir haben Werkzeugsätze, O-Ringe und lose E-Pressure-Kappen in unserem Zubehör-Webshop zum Verkauf.
Die Spezifikationen der O-Ringe sind auf der Produktinformationsseite von E-Pressure zu finden.