E-Waterlevel

Auswechseln der Batterie

Der E-Waterlevel enthält eine CR 2032 Batterie (erhältlich bei Ihrem Händler oder in verschiedenen Webshops mit Campingzubehör).

Nachdem die Zuglasche von der E-Waterlevel-Batterie entfernt wurde, leuchtet kurz eine grüne LED im Gehäuse auf. Im Prinzip halten die Batterien 2 Jahre. Um Fehlfunktionen Ihres Moduls zu vermeiden, sollten Sie immer Ersatzbatterien mit sich führen.

Die Module müssen nach einem Batteriewechsel nicht neu installiert werden. Sobald Sie die Batterie ausgetauscht haben, sollte sich das E-Connect wieder mit dem E-Waterlevel verbinden.

E-Waterlevel batterij
  1. Schrauben Sie den Gehäusedeckel ab
  2. Nehmen Sie die Batterie aus der Halterung und legen Sie eine neue ein. Vergewissern Sie sich, dass die +-Seite auf die richtige Seite zeigt.
  3. Die LED auf der Platine leuchtet etwa 10 Sekunden lang auf, wenn Sie die neue Batterie einsetzen. Dann schaltet es sich von selbst aus
  4. Schrauben Sie die Kappe wieder fest auf das Gehäuse, damit kein Wasser in den Sensor eindringen und ihn unbrauchbar machen kann.